Freiwillige Feuerwehr Degerndorf

Ausbildung GSA

März 2019 - Weitere Kameraden in Gerätesatz Absturzsicherung (GSA) eingewiesen

Nachdem unsere Tätigkeiten auch das Arbeiten auf Dächern, die Zusammenarbeit mit der Bergwacht oder das Retten von Tieren auf Baugerüsten umfassen, entschied man sich nach längerer Zeit wieder eine interne Einweisung und Ausbildung mit dem Gerätesatz Absturzsicherung durchzuführen. An drei Samstagen im März wurden so sieben Kameraden dank Ausbilder in den eigenen Reihen im heimischen Gerätehaus ausgebildet. Jeweils von neun bis etwa 16 Uhr wurden theoretische Grundlagen vermittelt, Knoten geübt und abschließend auch geklettert und gesichert. Um den Übungsbereich zu erweitern und anspruchsvollere Objekte als das Feuerwehrgerätehaus zu beüben, konnten auch eine Produktionshalle der Firma MUHR sowie ein Baukran der Firma InnZeit genutzt werden. Mit dem Auf- und Abstieg am Kran (teilweise auch am Kranausleger) wurde die Ausbildung dann auch erfolgreich und ohne Zwischenfälle abgeschlossen.

Wir danken an dieser Stelle nochmals beiden Firmen für die Bereitstellung ihrer Übungsobjekte.

 

 

Drucken E-Mail